Breadcrumb Navigation

IP SUISSE: Natürlicher Genuss mit gutem Gewissen

Der Natur zuliebe – uns allen zuliebe

Mit den Fleischwaren, Molkereiprodukten, Früchten, Gemüse und Backwaren aus IP-SUISSE Produktion ernähren sie sich bewusst nachhaltig. Zudem unterstützen Sie aktiv Schweizer Bauernfamilien und schonen die Tier- und Pflanzenwelt. Die Partnerschaft mit IP-SUISSE setzt unsere Nachhaltigkeitsstrategie fort und ist ein klares Bekenntnis zum Naturschutz, zur artgerechten Tierhaltung und zum fairen Handel mit den Schweizer Bauern.

Viel Natur für wenig Geld

Vom Bauernhof direkt in die Haushalte im ganzen Land und das zu den gewohnt tiefen Denner Preisen. Mit dem Sortiment an IP-SUISSE Produkten erfüllen wir das wachsende Bedürfnis nach naturnah hergestellten Lebensmitteln von hoher Qualität. IP-SUISSE Lebensmittel finden Sie in allen Denner Verkaufsstellen. Sie erkennen sie auf den ersten Blick am Marienkäfer-Logo auf der Verpackung. Der Marienkäfer ist Glücksbringer und Gütesiegel in einem und steht für natürlichen Genuss mit gutem Gewissen

IP SUISSE – Zertifiziert

IP-SUISSE ist eine Vereinigung von 20‘000 Bäuerinnen und Bauern im ganzen Land. Davon produzieren 10‘000 Landwirte auf ihren Familienbetrieben naturnahe, tiergerechte und zertifizierte Schweizer Lebensmittel.

Der Natur zuliebe

Mit der Einhaltung der IP-SUISSE Richtlinien verpflichten sich IP-SUISSE Bauern, die Artenvielfalt der heimischen Tier- und Pflanzenwelt zu fördern und die vom Aussterben bedrohten Tierarten in der Schweiz zu schützen.

Dem Tier verpflichtet

Die Lebensmittel aus den Familienbetrieben der IP-SUISSE Bauern werden nach verbindlichen ökologischen Richtlinien hergestellt. Die Tiere werden artgerecht gehalten, geniessen viel Auslauf und erhalten gesundes Futter. 

Fairness für alle

Von der Produktion nach IP-SUISSE Richtlinien profitieren neben unseren Kunden auch die Bauern und Verarbeiter, denn sie werden fair entschädigt für ihre freiwillige Mehrarbeit zugunsten einer intakten Umwelt.