Breadcrumb Navigation

Blog di Denner

Abwechslungsreiche Wanderung im Muotatal mit actionreichem Finale

In der aktuellen Episode der sechsteiligen Serie «Wanderful» erkunden wir das märchenhafte Muotatal. Nach einer Fahrt in der Luftseilbahn marschieren wir über saftige Grünflächen und durch junge Wälder. Warum die Bäume auf diesem Teil der Route höchstens 30-jährig sind, erklärt Gästeführer Markus Bürgler, der die Gegend wie seine Westentasche kennt.
Zum Zmittag wird auch in dieser Folge an der Feuerstelle Halt gemacht. Foodbloggerin Zoe Torinesi brät Wurst-Härdöpfel-Spiesse und zeigt, wie man eine Gemüsepfanne ganz ohne Pfanne zubereitet.
Den Wandertag rundet eine ordentliche Portion Action ab: Es wird ein wenig gefährlich, ziemlich sportlich und sehr nass.

Wurst-Härdöpfel-Spiesse

Zutaten für 4 Personen

  • 4 Würste nach Wahl
  • 4 kleinere Kartoffeln (festkochend), bereits vorgegart, aber mit noch etwas Biss
  • Salz und Paprikapulver

Zubereitung

  1. Würste in grobe Rädchen schneiden.
  2. Kartoffeln ebenfalls in dicke Scheiben schneiden und mit Paprikapulver würzen.
  3. Das Ende eines Asts so schmal schnitzen, dass er als Spiess benutzt werden kann.
  4. Abwechslungsweise ein Stück Wurst und eine Kartoffelscheibe aufspiessen und über der Glut oder nahe dem Feuer bräteln.

Gemüsepfanne ohne Pfanne

Zutaten für 4 Personen als Beilage

  • 2 Zucchetti
  • 1 Peperoni
  • 8–10 Champignons
  • Circa 120 g Kräuterfrischkäse, z. B. Cantadou Knoblauch & Kräuter
  • 2 Schlucke Wasser
  • Etwas Salz
  • Alufolie

Zubereitung

  1. Gemüse und Pilze in grobe Stücke schneiden; dabei die Champignon- und Zucchettistücke ruhig etwas grösser belassen, da die Peperoni eine längere Garzeit hat.
  2. Alle Zutaten auf zwei grosse Stücke Alufolie aufteilen: Geschnittene Peperoni, Zucchetti und Pilze auf die Folien legen, je eine Hälfte des Kräuterfrischkäses und je einen Schluck Wasser dazugeben und kurz vermischen.
  3. Die beiden Alufolien zu geschlossenen Päckchen formen und für ungefähr 15 Minuten auf die heisse Glut legen.

Aktionen passend zum Rezept