03.05.2004

Neuer Chef für Denner Satelliten

 

Neuer Chef für Denner Satelliten

 

Ab Anfang Mai 2004 übernimmt Bernhard Gabathuler die gesamtschweizerische Leitung der DENNER Satelliten von Markus Nussbaumer, der das Geschäft bei DENNER 10 Jahre lang geleitet hat und altershalber zurücktritt. Der 45-jährige Gabathuler ist ein ausgewiesener Detailhandelskenner und bringt langjährige Erfahrung mit, unter anderem von Coop, Volg, Spar aber auch von Alimentana Sista Holding oder Heineken Switzerland.

 

Die rund 270 DENNER Satelliten sind partnerschaftlich eingebundene Franchisenehmer, die ein Vollsortiment inkl. Früchte und Gemüse führen. Sie ergänzen das DENNER-Filialnetz vor allem in ländlichen Regionen. Im Rahmen der „New DENNER“-Strategie werden nun alle DENNER Satelliten bis Ende 2005 einem äusserlichen Facelifting unterzogen und dem neuen DENNER-Erscheinungsbild angeglichen. Bis Ende 2006 soll das DENNER Satellitennetz auf gesamthaft etwa 300 Standorte anwachsen.

<noscript>

</noscript>