Breadcrumb Navigation
12.01.2018

Preisoffensive 2018: Denner senkt über 70 weitere Produkte dauerhaft  

 

Preisoffensive 2018: Denner senkt über 70 weitere Produkte dauerhaft  

 

Die Preissenkungen bei Denner gehen in die nächste Runde. Per sofort werden weitere siebzig Artikel dauerhaft um bis zu 24 Prozent günstiger. Nach der Weitergabe der Preisvorteile durch die tiefere Mehrwertsteuer senkt der führende Discounter der Schweiz bereits zum zweiten Mal innert zwei Wochen die Preise zahlreicher Produkte.

 

Deo, Whiskey Katzenfutter oder Kaffeebohnen: Denner senkt die Preise siebzig beliebter Produkte und setzt damit ein weiteres Zeichen gegen überteuerte Preise in der Schweiz. „Wir stehen an der Spitze der Schweizer Discounter, weil wir seit Jahrzehnten mit Erfolg für tiefe Preise kämpfen und Preisvorteile ausnahmslos unseren Kunden weitergeben“, erklärt Denner CEO Mario Irminger die erneute Preisoffensive. Bereits zum Jahresanfang kündigte Denner an, dass über 1000 Artikel infolge der tieferen Mehrwertsteuer per sofort günstiger angeboten werden.

 

Inserat  
 

Über Denner

Denner ist der führende Discounter der Schweiz und als Nahversorger in ländlichen und städtischen Gebieten überall dort präsent, wo unsere Kundinnen und Kunden leben und arbeiten. An über 800 Verkaufsstandorten bietet Denner ein umfassendes Sortiment an Produkten des täglichen Bedarfs, Genussmitteln und wöchentlich wechselnden Aktionsangeboten zu einem attraktiven und fairen Preis-/Leistungsverhältnis. Denner beschäftigt über 4800 Mitarbeitende und bildet 100 Lernende aus.

<noscript>

</noscript>