Breadcrumb Navigation
26.11.2003

Denner - Personelle Änderungen

 

Denner - Personelle Änderungen

 

Zwei hochverdiente Verwaltungsräte verlassen per Ende Jahr den Verwaltungsrat der RAST HOLDING SA, der Muttergesellschaft des DENNER-Konzerns: Dr. Hans Robert Hansen, Professor und früherer Rektor der Wirtschaftsuniversität Wien sowie Professor Dr. Helmut Zilk, Alt Bürgermeister der Stadt Wien. Der Informatik-Spezialist Hans Robert Hansen hat seit 2001 Wesentliches zur Lösung komplexer Herausforderungen im Informatikbereich beigetragen. Professor Zilk, ein Freund von Discountpionier Karl Schweri, trat bereits 1994 in den Verwaltungsrat der DENNER AG ein und führte in der RAST HOLDING SA von 2001 bis 2002 das Vizepräsidium. Mit seiner Eloquenz, seinem weltmännischen Format und seinem Gespür für die Anliegen der Kunden war er ein Garant für Stabilität während der bewegten Jahre des Konzerns.

 

Das DENNER-Management wird verstärkt mit Stefan Carl-Aebischer. Er übernimmt den Geschäftsleitungsbereich „Human Resources / Immobilien / Services“. Das neue Mitglied der Geschäftsleitung verfügt in den erwähnten Bereichen über einen reichen Erfahrungsschatz, insbesondere aufgrund seiner mehrjährigen Tätigkeit als Leiter Personal Konzern bei der Charles Vögele Unternehmensgruppe in Pfäffikon.

<noscript>

</noscript>