Kalifornien – einzigartig und unheimlich vielfältig

Das ganzjährige Superwetter tut den Trauben ebenso gut wie den Besuchern. Viel Sonnenschein verleiht eine beständige und lange Vegetationsperiode, während die Vielseitigkeit unseres Terroirs den Anbau zahlreicher Rebsorten ermöglicht, oftmals mit überraschenden Ausdrucksvariationen innerhalb der gleichen Sorte.

Die 1300 Kilometer lange Felsenküste dient den nahegelegenen Weinbergen als natürliche «Klimaanlage» in Form von Nebel und Meeresbrisen: Das kommt besonders in hervorragenden Chardonnay, Pinot Noir und anderen ein kühles Klima liebenden Rebsorten zum Vorschein. Wärmere Täler im Inland werden dank Flüssen, Seen und Flussdeltas vergleichbar abgekühlt. Die in Hanglagen angebauten Reben geniessen kühlende Luft und ungefiltertes Sonnenlicht, das genau von Merlot und Cabernet Sauvignon so geliebt wird. Kaliforniens Böden sind genauso unterschiedlich wie die Weinregionen selbst. Sand, Lehm, Ton, Granit, Vulkanasche, Meeresablagerungen, Flusskies: Jede Komponente sorgt für ihre eigene Mineralität. Unsere Winzer sind ebefalls bunt gemischt: Seit dem 18. Jahrhundert siedeln Einwanderer aus der ganzen Welt in Kalifornien und haben ihre Reben und ihr Wissen mitgebracht. Hart gewonnene Geheimnisse von Böden, Klima und Reben werden von Generation zu Generation überliefert – alles das macht Kaliforniens Weine einzigartig und ungemein vielfältig.


Hauptanbaugebiete

Kalifornien hat über 100 American Viticultural Areas (Appellationen). Napa Valley und Sonoma County sind die bekanntesten Weinbaugegenden in Kalifornien. Empfehlenswert sind auch die Weine der Central Coast und vom Livermore Valley. Sie versprechen für wenig Geld viel Trinkvergnügen.


Wichtigste Traubensorten

Cabernet Sauvignon, Merlot, Zinfandel and Pinot Noir dominieren bei den Roten, Chardonnay und Sauvignon Blanc sind die weisse Aushängeschilder.


Charakteristik

Die Kalifornier gelten allgemein als sehr entspannt. Was aber den Wein angeht: Da sind sie sehr engagiert und sind führend in der Entwicklung von neuen Technologien und in der nachhaltigen Produktion von Trauben. Darum gehören Ihre Weine zu den besten der Welt.


Anbaufläche

215'000 ha ca. 22 Mio hl. Das sind etwa 90% der gesamten amerikanischen Weinproduktion und Kalifornien ist der viertgrösste Weinproduzent nach Frankreich, Italien und Spanien.

Alle anzeigen