Breadcrumb Navigation

Denner Blog

Rustikale Gemüsequiche mit Landrauchschinken und Thymian

Hauptgerichte 16.10.2018 42

Diese deftige Gemüsequiche ist genau das Richtige für kühle Herbsttage. Gespickt mit würzigem Landrauchschinken, begeistert sie auch Fleischtiger.

Heute muss niemand zu Tisch gebeten werden – der verführerische Duft dieser Quiche verteilt sich rasch im ganzen Haus und lockt alle hungrig in die Küche. Das liegt nicht zuletzt an der Extraportion Thymian, die sich zwischen buntem Gemüse und Landrauchschinken versteckt. Von Zucchini und Rüebli über Peperoni und Erbsli bis zum Lauch – in die Quiche passt alles, was das Gemüseherz begehrt und was der Kühlschrank an Resten hergibt. Zudem macht sie eine ganze Familie satt und schmeckt auch ausgekühlt am nächsten Tag noch wunderbar.

Zutaten für 4 Personen

Teig

  • 275 g Mehl
  • 1 guter TL Salz
  • 100 g Butter, nicht allzu kalt
  • 1 dl Wasser

Füllung

  • 600 g gemischtes Gemüse (z.B. Zwiebeln, Knoblauch, Lauch, Zucchini, Erbsen, Rüebli …)
  • 80–100 g Landrauchschinken, in kleine Stücke geschnitten
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Guss

  • 3 Eier
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 ml Halbrahm
  • 2–3 EL frischer Thymian, fein gehackt
  • Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsdauer: ca. 1 Stunde und 30 bis 40 Minuten backen

  1. Mehl und Salz in eine Schüssel geben, Butterflocken beifügen und mit Mehl und Salz verreiben.
  2. Teig nur kurz kneten, bis er zusammenhält und schön gleichmässig ist.
  3. Jetzt den Teig im Kühlschrank ca. 30 bis 60 Minuten ruhen lassen, in der Zeit kann man sich an die Füllung machen.
  4. Gemüse und Landrauchschinken in kleine Stücke schneiden und Erbsen parat machen.
  5. Zwiebel und Knoblauch im Olivenöl anschwitzen, Gemüsestücke, Erbsli und Schinken zugeben, würzen und ein paar Minuten weiterdünsten.
  6. Währenddessen alle Gusszutaten verrühren und würzen.
  7. Den Ofen auf 190 °C Umluft vorheizen.
  8. Teig auswallen und auf ein eingefettetes, bemehltes rundes Blech legen.
  9. Gemüse-Schinken-Mischung darauf verteilen und zum Schluss den Guss darüberleeren.
  10. Die Quiche ca. 35 bis 40 Minuten backen.

Wein-Tipp

Raimbault-Pineau Cuvée Prestige Sancerre AOC

Blasses Gelb. Duftet nach Spargeln, Stachelbeeren und Basilikum. Voller Körper. Im Gaumen ist er mineralisch und saftig zugleich.

Jetzt im Weinshop ansehen

Aktionen passend zum Rezept